Seite wählen

Die nachfolgenden Daten beziehen sich auf den Stichtag 31.12.2021 bzw. auf das Geschäftsjahr 2021

Entnommene Jahresarbeit je Netz- und Umspannebene
Umspann- bzw. Netzebene HS 0 kWh
Umspann- bzw. Netzebene HS/MS 0 kWh
Umspann- bzw. Netzebene MS 62.328.405 kWh
Umspann- bzw. Netzebene MS/NS 30.901.313 kWh
Umspann- bzw. Netzebene NS 34.896.642 kWh
Summe aller Einspeisungen pro Spannungsebene
Umspann- bzw. Netzebene HS 0 kWh
Umspann- bzw. Netzebene HS/MS 0 kWh
Umspann- bzw. Netzebene MS 62.889.361 kWh
Umspann- bzw. Netzebene MS/NS 31.519.340 kWh
Umspann- bzw. Netzebene NS 36.500.951 kWh
MS Verlustenergie 62 kWh
MS/NS Verlustenergie 618.026 kWh
NS Verlustenergie 1.604.309 kWh
MS Verlustenergie in Prozent der Netzeinspeisung 0,9 %
MS/NS Verlustenergie in Prozent der Netzeinspeisung 2 %
NS Verlustenergie in Prozent der Netzeinspeisung 4.5 %
Durchschnittliche Beschaffungskosten der Verlustenergie 4.224 ct/kWh
Zeitgleiche Jahreshöchstlast über alle Entnahmen und Zeitpunkt des Auftretens
HS 0 kW
HS/MS 0 kW
MS am 03.12.21 14:30 Uhr 15.329 kW
MS/NS am 03.12.21 14:30 Uhr 10.856 kW
NS am 03.12.21 14.30 Uhr 10.871 kW
Summenlast der nicht leistungsgemessenen Kunden
Zeitgleiche Jahreshöchstlast aller Entnahmen NS 7.298 kW